Kostenlose App “Natursteine aus Deutschland”

Die App kann über die Stores von Apple und Google bezogen und installiert werden. Wenn Ihr mobiles Endgerät über einen Barcode-Scanner verfügt,
können Sie den jeweiligen QR-Code einfach abscannen und Sie werden automatisch in den entsprechenden Store geleitet, wenn nicht, geben Sie
einfach “Natursteine aus Deutschland” in der Suchmaske des gewünschten Stores ein.

NaD_GR_Apple_QR
   QR-Code zum Download im Apple Store
NaD_GR_QR_Google
     QR-Code zum Download im Google Store

Nad_GR_Cover
 
Startbildschirm

 
Inhalt
Natursteine aus Deutschland prägen seit Jahrhunderten unseren Kulturraum. Die Schieferdächer
im Rheinischen Schiefergebirge, die Sandsteine entlang des Main, die Kalksteine aus dem
Altmühltal und die Granite des Bayrischen Waldes oder der Lausitz verleihen den Dörfern und
Städten der jeweiligen Regionen ein unverwechselbares Aussehen mit regionaltypischem Charakter.
Es sind Bauwerke aus regionalen Natursteinen, wie der Kölner Dom, die Residenz zu Würzburg, das
Heidelberger Schloss und viele mehr, um die uns die ganze Welt beneidet.

Die Nutzung einheimischer Natursteine ist ökologisch sinnvoll. Sie werden unter strengen
Auflagen des Umwelt- und Arbeitsschutzes abgebaut, haben gute technische Gebrauchseigenschaften
und tragen zum Erhalt regionaltypischer Bauweisen bei.

Neben einigen wenigen, großen Bruchbetreibern, die deutsche Natursteine in die ganze Welt
exportieren, gibt es auch heute noch eine Vielzahl kleinerer Betriebe, die interessante
Natursteine abbauen. Leider sind diese Steinbrüche und Lieferadressen vielen Planern und
Bauherren nicht bekannt.

Die Initiative steinkultur.eu hat es sich zum Ziel gesetzt, Naturstein einer breiteren Öffentlichkeit
wieder näher zu bringen. Teil dieser Initiative ist die „Schriftenreihe steinkultur.eu“.

Soeben ist die App „Natursteine aus Deutschland“ erschienen. Sie vermittelt einen Überblick über
die Vielfalt der deutschen Natursteine. Zu alle Steinen gibt es großformatige Abbildungen,
gesteinstechnische Beschreibungen und Kontaktadressen zu Lieferanten und Steinbruchbetreibern.

Die App kann kostenlos in den Stores von Apple und Google herunter geladen werden.

 
NaD_GR_Karte

Landkarte
Auf dieser Landkarte sind die jeweiligen Bruchbetreiber markiert. Die Karte kann beliebig
gezoomt werden. Durch Anklicken der Markierungsnadeln gelangt man direkt zu den
Kontaktdaten des Anbieters.
 

NaD_GR_Uebersicht
 
Übersichtsbildschirm
Der Übersichtsbildschirm ermöglicht ein schnelles Durchsuchen der Natursteine. Alle Steine sind neben
dem Handelsnamen auch mit kleinen Gesteinsabbildungen (Thumbnails) versehen. Durch Anklicken der
Thumbnails gelangt man zu den Abbildungen im Großformat.
 

NaD_GR_Bild_Gross
 
Abbildungen in Großformat
Hier werden die Natursteine im Großformat angezeigt. Alle Abbildungen sind zusätzlich mit einem Maßstab versehen.
Die untere Menüleiste ermöglicht das Abfragen von gesteinstechnischen Informationen und Lieferantenadressen.
 

NaD_GR_GesteinsBeschreib
 
Gesteinsbeschreibung
Die gesteinstechnischen Beschreibungen geben nähere Hinweise zum Gestein und zu lieferbaren Produkten.
 

NaD_GR_LiefVZ
 
Lieferantenverzeichnis
Das Lieferantenverzeichnis gibt an, über welche Unernehmen der jeweilige Naturstein bezogen werden kann.
Es kann sich hierbei um Bruchbetreiber, aber auch um regionale Händler und Verarbeiter in ihrer Nähe handeln.
Falls es sich bei dem Unternehmen um den Bruchbetreiber handelt, ist die Kontaktadresse mit dem Zusatz
“eigener Bruch” versehen.
 

NaD_GR_Lief
 
Kontaktdaten Lieferanten
Die Kontaktdaten ermöglichen eine direkte Kontaktaufnahme zu den Lieferanten. Ergänzend
sind auch deren Websites aufgeführt, um weitere Informationen zu den entsprechenden
Natursteinen erhalten. Zusätzlich wird die geografische Lage auf einem Landkartenausschnitt
angezeigt, der beliebig gezoomt werden kann.